Mäh- und Herbstarbeiten Stollenwies und Hohrüti. 8. Sept. 2007
Der Einsatz am Weiher Stollenwies und an der Kiesgrube Hohrüti ist jeweils ein Zeichen für den einsetzenden Herbst. 10 Personen trafen sich bei perfektem Wetter und voller Tatendrang zu den anstehenden Arbeiten. Leider meinte es der nasse Sommer mit den Pflanzen zu gut und so standen wir vor einem dschungelähnlichen Wiesenstück.

(Für grosse Bilder auf Foto klicken)

Am Anfang waren wir in der Stollenwies infolge der nachgewachsenen Menge an Pflanzen noch etwas ratlos Doch bereits nach kurzer Zeit zeigten sich die ersten Erfolge

Auch der kleine Weiher erhält nun wieder mehr Tageslicht

Einer der Gründe für den geplanten, kleinen Aufschlag des Mitgliederbeitrages
Die wohlverdiente Pause mit dem besten Kuchen der Welt Am Schluss ist doch ein deutlicher Unterschied zu erkenne. Alle hoffen auf einen weniger "pflanzenfreundlichen " Sommer 08
Auch in der Kiesgrube Hohrüti ist trotz der Radikalkur vom letzten Jahr alles dicht bewachsen Arbeiten an einem der schönsten Plätze der Gegend
Unsere Frauen im Kampf gegen die Brombeeren Aber auch hier ist ein erfolgreicher Abschluss des Tages zu sehen