Schilfschneiden, Rappentobel, 21.6.2014
8 Personen nehmen heute die Gelegenheit zum Betreten der Orchideenwiese im Rappentobel wahr. Offiziell ist das Schilfschneiden die einzige erlaubte Möglichkeit, den Orchideen auf dieser Wiese so nahe, Auge in Auge, zu begegnen.

 

(Für grosse Bilder auf Foto klicken)

Das heutige Einsatzteam

Farben der Natur

Ein Grasfrosch hat sein Paradies gefunden

        Suchbild oder gute Tarnung
   

 

  Die Schmetterlinge nutzen die Pflanzenvielfalt auf ihre Weise Verdiente Pause unter der alten Buche