Arbeitseinsatz Stollenwies und Hohrüti, 6.9.2014
12 Personen nehmen heute am Einsatz des NHVE und des Naturschutzverein Meilen teil. Vom NHVE sind diesmal dabei: Ros Waldesbühl, Brigitte Näf, Kathi Eprecht, Francoise und Karl Thalmann, Petra Baumberger, Hansruedi Widler, Huw Brown und der Fotograf George Angehrn. Es ist ein schöner Sommertag. In der Stollenwies sind die Temperaturen noch erträglich. In der Hohrüti (ehemalige Kiesgrube) wurde es dann aber doch heiss. Oder hat man sich in diesem Sommer einfach nicht an solche Temperaturen gewöhnt?

 

(Für grosse Bilder auf Foto klicken)

  In der Stollenwies steht zuerst Heu einnehmen auf dem Programm Tolles Sommerwetter und gute Stimmung Nun geht es den wuchernden Büschen an den Kragen Auch vor grösseren Teilen scheut man (Frau) sich nicht
 

 Pause mit Süssmost und einem feinen Apfelcake von Feyna Hartmann

Im ehemaligen Steinbruch Hohrüti. Auch hier muss das unerwünschte Grün zurück gehalten werden

Weg damit und Platz für Sonne und Licht

  Kein Yeti sondern nur ein fleissiges Männchen

  

   
   
  Die letzten Feinarbeiten Einige der Einwohner: Grasfrosch... .. und Feuersalamander