Hochstammbaum pflanzen, Egg, 22.11.2014
Letzter Arbeitseinsatz in diesem Jahr. Ein eingespieltes Team des NHVE und des Büro Quadra treffen sich im Eggbühl, Egg, zum Setzen von 26 Hochstammobstbäumen. Da der Boden mit wenigen Ausnahmen ohne den üblichen Steindeckel war, entwickelte sich eine ungewohnte Dynamik. Wir konnten deshalb die Arbeiten weit früher als geplant abschliessen. Die Teilnehmer sind: Rita Bollmann und Valerie Klein von Quadra, Andreas Gantenbein, Huw Brown, Hansruedi Widler, Christian Maurer, Andreas Ruef, Sämi Perret, George Angehrn, Coni und Marcel Volkart vom NHVE.

 

(Für grosse Bilder auf Foto klicken)

  Äpfel, Birnen, Kirschen und Zwetschgen sollen hier einmal geerntet werden Das Zuschneiden der sperrigen und spitzigen Mäuseabwehrgitter Keine Gespenster am frühen Morgen, sondern Naturschützer im Einsatz bei jeden Wetter Teamarbeit beim Löcher buddeln...
 

... und beim Setzen

Premiere. Gesponserte Verköstigung im Nobelrestaurant Hirschen. Nobel zumindest mit unserer Kleidung. Und mit eigener Menuwahl. Besten Dank für die tolle Bewirtung

Die 26 Bäume in Reihe und Glied. Eine Investition in die Zukunft, da es doch noch einige Jahre brauchen wird, bis sie Früchte in grösserer Menge produzieren. Für die Natur sind sie jedoch bereits einige Jahre früher wertvoll

   

 Auffüllen, Netz schliessen, Stampfen, Binden und Wässern. Und schon wieder ein Baum fertig