Standaktion Biodiversität, Badi Egg, 9.6.2007
An diesem schwül, heissen Tag klärten George und Walter die Spaziergänger am Greifensee über Biodiversität in der Landwirtschaft auf. Die Aktion wurde in Zusammenarbeit mit dem Zürcher Vogelschutz organisiert. Grossen Absatz fanden auch die biologischen Eggeräpfel.

(Für grosse Bilder auf Foto klicken)

Der Stand vor der Badi Egg

 

Nicht nur Papier, sonder auch naturnahes Info- und Verpflegungsmaterial war vorhanden
Walter war für das internationale Publikum zuständig und glänzte mit Fremdsprachen

 

George bringt den Spaziergängern die Biodiversität näher

 

Zur Unterstützung waren 2 Mitglieder des erweiterten Vorstandes dabei Will wohl lieber ein paar Gräser anstelle der Presse