September 2016

11. Mai

Andreas Gantenbein und George Angehrn unternehmen mit 5 Teilnehmenden vom " Cafe International" eine morgendliche Wanderung im Gebiet Emmat, im mittleren Ämet und Unterneuhus

28. Mai

Trotz Regen führen Rolf Chiarini und Sepp Stierli einen Orchideenexkursion in Egg durch. Es nahmen 8 Interessierte teil

7. Juni

Rolf Chiardini nimmt als Vertreter des NHVE am Spatenstich fürs Reservoir Büelholz teil. Der jetzige Standort ist gewählt worden, nachdem der NHVE gegen der geplanten Standort interveniert hatte. Er hätte das Naturschutzgebiet tangiert und den Standort des roten Waldvögeleins ( Orchideen ) gefährdet

12. Juni

Andreas Gigon führt eine Exkursion " Ökologie Südufer Greifensee" mit 19 Teilnehmenden durch

8. - 10. Juli

Rolf Maurer und George Angehrn mähen, rechen und nehmen das Schnittgut vom Südhang an der Tüfentalstrasse ein

August

Andreas Gigon und Rolf Chiardini entwerfen ein Plakat für das Büelholz. Andreas Gigon, Rolf Maurer und George Angehrn setzen die zwei Plakat ein

10. August George Angehrn ist als Vertreter des NHVE an der Bauabnahme des Dachslochbächli ( Gebiet Sandgrub ) dabei. Die Arbeiten wurden sehr gut ausgeführt. Gemäss des Vertreters des Amtes für Wasserschutz " schulbeispielhaft". Ebenfalls wurde der Weiher aufgrund einer Eingabe des NHVE im Jahre 2011 versetzt und neu gestaltet
2. - 4. September Rebecca und Rolf Maurer, Ivo Gisler und George Angehrn mähen, kehren, rechen und nehmen das Schnittgut im Naturschutzgebiet Tüfental ein. Zusätzlich mähen wir, wie jedes Jahr, den Weg von der Tüftalstrasse bis zur Brücke über den Tüfentalbach und nehmen das Schnittgut ein
3. September              Gemeinsamer Aktionstag des NHVE und des Naturschutzvereins Meilen. 8 Beteiligte haben den Teich und die Umgebung in der Stollenwis und der ehemaligen Kiesgrube Hohrüti ( beides Gemeinde Meilen ) gepflegt. Der NHVE wurde durch Silvia Vogt, Coni und Marcel Volkart, Andreas Gantenbein, Huw Brown und George Angehrn vertreten